Usability-Studie von HMI-Prototypen für automatisiertes Fahren

© Foto Ludmilla Parsyak, Fraunhofer IAO

Auftrag

Evaluation von Cockpit HMI-Prototypen für Teil- und Hochautomatisiertes Fahren.

Methodik

Prozessberatung während der iterativen und nutzerzentrierten Entwicklung von Ein- und Ausgabegeräten, Implementierung des Valeo CES Demonstrators im Fahrsimulator des Instituts, Durchführung von Fahrversuchen zur qualitativen und quantitativen Evaluation des Prototypen.

Ergebnis

Potenzial- und Eignungsnachweis des HMI-Konzeptes für Teil- und Hochautomatisiertes Fahren mit 48 Probanden zwischen 23 und 71 Jahren, verbesserte Reaktionszeiten und Situationsbewusstsein, Optimierungsvorschläge für Usability und User Experience für die weitere Entwicklung, wissenschaftliche Publikation der Ergebnisse.